Klaus Holetschek MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.holetschek.de

SEITE DRUCKEN

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, Sie auf meinen Internetseiten begrüßen zu dürfen und wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen. 

Besuchen Sie doch auch meine Seite auf Facebook (siehe dazu die nebenstehende Info-Box mit meinen aktuellen Beiträgen).

Ihr Abgeordneter
für den Stimmkreis Memmingen




Ihr Abgeordneter
für den Stimmkreis Memmingen



 
03.08.2017 | Pressemeldung
Anmeldezahlen verdreifacht

Memmingen. Im Oktober vergangenen Jahres haben die ersten Studierenden am Memminger Hochschulzentrum am Galgenberg ihr Studium im neuen Teilzeit-Studiengang „Systems Engineering“ aufgenommen. Der Memminger Landtagsabgeordnete und Stadtrat Klaus Holetschek, der sich gemeinsam mit der Stadt, der heimischen Wirtschaft und der schwäbischen Industrie- und Handelskammer (IHK) mit Nachdruck für die erfolgreiche Ansiedelung eingesetzt hat, informierte sich bei Standortleiterin Rebecca Koch vor Ort über den aktuellen Stand der Anmeldungen, machte sich ein Bild von der hochmodernen Ausstattung und sprach über künftige Herausforderungen.


31.07.2017 | Pressemeldung
Pilotprojekt zur Stärkung der Memminger Innenstadt

Memmingen. Der Memminger Stadtrat und Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek hat sich nach der Grundsatzentscheidung des Memminger Stadtrats für die Ansiedelung eines Ikea-Möbelhauses mit Fachmarktzentrum gemeinsam mit Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer erfolgreich für ein Pilotprojekt zur Stärkung der Innenstadt eingesetzt. 


27.07.2017 | Pressemeldung
Memmingen/München. Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration verleiht zum zweiten Mal den Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt. Im Jahr 2018 wurde unter das aktuelle Leitthema: „Demokratie stärken: Mitmachen und teilhaben! Antworten aus dem Ehrenamt“ gestellt.

26.07.2017 | Pressemeldung

Erkheim. Klaus Holetschek, seit vier Jahren Stimmkreisabgeordneter im Stimmkreis 712 Memmingen, ist gestern Abend von der CSU-Delegiertenversammlung mit herausragenden 100 Prozent der gültigen Stimmen erneut als Kandidat für die kommende Landtagswahl 2018 aufgestellt worden.