Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, Sie auf meinen Internetseiten begrüßen zu dürfen und wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen. 

Besuchen Sie doch auch meine Seite auf Facebook (siehe dazu die nebenstehende Info-Box mit meinen aktuellen Beiträgen).

Ihr Abgeordneter
für den Stimmkreis Memmingen




Ihr Abgeordneter
für den Stimmkreis Memmingen



 
23.02.2017 | Pressemeldung
München. Das Schülerzeitungsteam der „Linden-News“ von der Memminger Lindenschule hat mich im Landtag besucht. Mit dabei waren auch Schulleiter Franz M. Schneider und Lehrerin Petra Borner. Ich habe die Schüler nach dem hervorragenden dritten Platz der „Linden-News“ beim Schülerzeitungs-wettbewerb „Blattmacher“ 2016/2016 in der Schulkategorie Mittelschule gerne ins Maximilianeum eingeladen. 

21.02.2017 | Pressemeldung
Bürger können sich direkt an ihren Abgeordneten wenden

Memmingen. Alle Bürger aus der Region haben am Montag, den 06. März 2017, Gelegenheit, mit dem Memminger CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek ins Gespräch zu kommen. Bei einer telefonischen Bürgersprechstunde von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr können die Anrufer unter der Tel.-Nr. 08331/2169 mit dem Abgeordneten über Themen sprechen, die sie bewegen. 


20.02.2017 | Pressemeldung
Wirtschaftsförderung ist Chefsache

In der aktuellen Ausgabe von „KLARTEXT“ wurde der Bayerische Landtagsabgeordnete Holetschek (CSU) zum Thema „Was macht eine unternehmerfreundliche Verwaltung aus“ befragt. Holetschek ist im Bayerischen Landtag Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie und im Ausschuss für Gesundheit und Pflege.


10.02.2017 | Pressemeldung

Bad Grönenbach. Rund 50 Millionen Euro stellt der Bund bis 2018 im Rahmen des Zukunftsinvestitionsprogramms (ZIP) zur Verfügung, um die Barrierefreiheit kleiner Bahnhöfe in ganz Deutschland zu fördern. Davon wird auch Bad Grönenbach profitieren. „Der Bahnhof Bad Grönenbach wurde in den sogenannten ‚Planungsvorrat Barrierefreiheit‘ aufgenommen. Das bedeutet, dass die Planungen für den barrierefreien Ausbau nun beginnen können. Das ist ein toller Erfolg“, teilten der Allgäuer Bundestabgeordnete Stephan Stracke und sein Landtagskollege Klaus Holetschek (beide CSU) mit.