Aktuelles

Zur Übersicht | Drucken

11.05.2022 | Pressemeldung

Zuschüsse durch Bayerische Landesstiftung  

München/Landkreis. Die Bayerische Landesstiftung bezuschusst die statische Instandsetzung der Dachkonstruktion sowie der Außeninstandsetzung der katholischen Filialkirche Maria Himmelfahrt in Altenstadt mit 44.200 Euro. Dies teilt der Memminger Landtagsabgeordnete, Bayerns Staatsminister für Gesundheit und Pflege, Klaus Holetschek mit. Dem Baudenkmal wird regionale Bedeutung beigemessen.



Die Gesamtkosten der Maßnahmen betragen rund 585.000 Euro. Holetschek: „Ich freue mich, dass der Zuschuss jetzt genehmigt wurde und damit ein wichtiger Beitrag zur notwendigen Instandsetzung erfolgen kann“. 

 

Überdies wird auf Antrag der Benediktinerabtei Ottobeuren die Errichtung einer Wohnanlage in der ehemaligen Klosterökonomie mit 99.000 Euro bezuschusst. Dem ortsbildprägenden Baudenkmal wird überregionale Bedeutung beigemessen. Die Gesamtkosten betragen rund 7,4 Millionen Euro. 

 
Foto: AdobeStock.